Hofladen
Veranstaltungen

 

Äpfel hingen im Garten Eden, an dem Stämmchen, das Martin Luther gepflanzt hätte, selbst wenn morgen die Welt unterginge, und auch am Baum der Schönen aus Goethes Meisterwerk „Faust“. Ein Apfel ist mehr als bloßes Obst; er ist seit Jahrtausenden ein Stück unserer Kultur und noch mehr: So stehen für mich persönlich die Rote Sternrenette – mein Lieblingsapfel – sinnbildlich für eine weihnachtliche Küche voll Bratapfelduft und der dampfende Apfelkuchen meiner Mutter für ein Stück froher Kindheit. Ich möchte Sie herzlich einladen zu einem bunten Reigen rund um den Apfel als spielerischem Zeichen für Kultur und Kulinarik, für Nostalgie und Genuss. Die neue Veranstaltungsreihe in unserem Hofladen wird Sie verwöhnen und Ihre Sinne anregen, und dies getreu der van Nahmenschen Philosophie: Bewährte Traditionen pflegen – das Außergewöhnliche erleben.

Ihr Peter van Nahmen

 

 

Obstsaftverkostung
Samstag, 10.02.2018, 10.03.2018, 14.04.2018 | 10.00 - 12.30 Uhr

Wir freuen uns, Sie jeden zweiten Samstag im Monat zu einer unverbindlichen Verkostung in unserer Hofküche willkommen heißen zu dürfen. 

Warum heißt der Kaiser Wilhelm Apfel eigentlich Kaiser Wilhelm und schmecken die zahlreichen Apfelsäfte wirklich so unterschiedlich? Welcher Saft passt zu welchem Gericht und wie lassen sich die Säfte sonst noch in der Küche einsetzen?

All das klären wir in gemütlicher Atmosphäre bei unseren Saft-Verkostungen in der Hofküche.

- Der Eintritt ist frei -

 

 

 

 

Knolle de Luxe
Ann-Kathrin Hoogens Zaubereien mit Äpfeln und Erdäpfeln
Dienstag, 06. Februar 2018, 18 bis 22 Uhr

Ann-Kathrin Hoogen zeigt Ihnen, wie Sie Kartoffelgerichte für anspruchsvolle Gaumen herstellen können.

• Kartoffelbrot mit Rote Beete-Hummus
• Kartoffel-Capuccino mit Chorizo-Chips und Paprika- Gewürzpaste
• Roastbeef mit Chimichurri-Salsa und Gemüse-Pommes mit Avocado-Dip
• Orientalische Kartoffelpuffer mit Walnusscreme
• Variation vom Apfel – natürlich Äpfel von Streuobstwiesen
• inkl. passender Saftbegleitung

Teilnehmerzahl begrenzt (max. 24 Personen). Bitte anmelden!
Anmeldung: Hofladen@vanNahmen.de oder telefonisch unter 02852-96099-0
Teilnahmegebühr: 69 € pro Person

Chefs Table - Jörg Brune & Peter van Nahmen
Donnerstag, 8. März 2018, 18 bis 21.30 Uhr

Sein internationales Flair verdankt der „Wasserpavillon“ seit dem Jahr 2000 seinem Küchenchef Jörg Brune: Ausgebildet im Schloss Hugenpoet in Essen, sammelte dieser das Wissen für seine Kunst in Nobelrestaurants in Colmar (Frankreich) und London, in der mit zwei Michelinsternen ausgezeichneten südländischen Küche des „Ristorante Da Gianni“ in Mannheim und zuletzt im Sterne-Restaurant ‚Landhaus Köpp‘ am Niederrhein. Der Küchenmeister und staatlich geprüfte Gastronom gilt als ausgewiesener Weinkenner und hat bereits mehrfach van Nahmen Säfte in seine Kreationen einbezogen. Der Abend mit Jörg Brune bildet den Auftakt unserer Reihe Chefs Table, in der Peter van Nahmen führende Persönlichkeiten der Spitzengastronomie zum Gespräch und gemeinsamen Kochen begrüßt. Wir heißen Sie herzlich willkommen, mit uns nicht nur über gutes Essen zu sprechen, sondern dieses auch bei einem Glas guten Saftes in der van Nahmen Hofküche zu genießen.

Teilnehmerzahl begrenzt. Bitte anmelden!
Anmeldung: Hofladen@vanNahmen.de oder telefonisch unter 02852-96099-0 Teilnahmegebühr: 89 € pro Person

Wein oder nicht sein
Ein Roman über das Leben mit Wein - Autorenlesung mit Uwe Kauss
Donnerstag, 15. März 2018, 19 bis 21 Uhr

Drei Weinkenner – ein Sammler, ein Kritiker und ein Händler – werden in einen kalten Weinkeller mit den besten Weinen der Welt eingeschlossen. Eingesperrt hat sie ein mittelloser Rentner, der den Sammler seit vielen Jahren kennt. Doch warum? Das klärt Uwe Kauss auf in seinem intelligent verwobenen, fesselnd erzählten Roman über Obsession und Wein, Schuld und Schulden, Männer und Freundschaft sowie den feinen Unterschied in unserer Gesellschaft. Uwe Kauss wurde 1964 in Frankfurt am Main geboren. Seine Bücher reichen vom Roman zum Bildband und vom humorvollen Sachbuch zur spannenden Wissensvermittlung für Kinder.

Teilnehmerzahl begrenzt. Bitte anmelden!
Anmeldung: Hofladen@vanNahmen.de oder telefonisch unter 02852-96099-0 Teilnahmegebühr: 8 Euro pro Person (van Nahmen Frucht-Secco als Aperitif inklusive)

Fit für die Osterküche
Raffinierte Gerichte für die Zeit nach der Fastenzeit
Donnerstag, 22. März 2018, 18 bis 22 Uhr

Ostern steht vor der Tür, und Sie wissen noch nicht, was Sie Ihren Gästen anbieten möchten? Unsere Köchin Ann- Kathrin Hoogen steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie kocht ein reizvolles Vier-Gänge-Menü mit jahreszeitlich passenden Zutaten, begleitet von schmackhaften van Nahmen Säften.

• Flammkuchen mit Trauben und Steinpilzen
• Crostini mit karamellisiertem Ziegenkäse und Zwiebelmarmelade
• Geschmorte Lammkeule
• Eierlikör-Crème-brûlée

Teilnehmerzahl begrenzt (max. 24 Personen). Bitte anmelden!
Anmeldung: Hofladen@vanNahmen.de oder telefonisch unter 02852-96099-0 Teilnahmegebühr: 69 Euro pro Person

Die Landfrauen backen
Köstlichkeiten aus der Backstube mit Rhabarber aus dem Rheinland
Freitag, 20. April 2018, 16.30 bis 19.30 Uhr.

Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe machen wir die van Nahmen Hofküche gemeinsam mit dem Rheinischen LandFrauenverband e.V. zu einer vergnüglichen Backstube. Vertreterinnen des Ortsverbands Hamminkeln weihen Sie in die Geheimnisse uralter Rezepte ein, die von Generation zu Generation bis in unsere Zeit weitergetragen worden sind. Dass frische, jahreszeitlich geerntete Produkte aus unserer Region in diesen Rezepten eine zentrale Rolle spielen, versteht sich bei van Nahmen von selbst. Im Zentrum unseres ersten Nachmittags steht daher das bekannteste Stangengemüse des Niederrheins: der Rhabarber. Mitte April beginnt die Erntezeit, und wir sind pünktlich mit dabei.

Inklusive Führung und anschließender Saftverkostung.
Teilnehmerzahl begrenzt (12-15 Personen). Bitte anmelden!
Anmeldung: Hofladen@vanNahmen.de oder telefonisch unter 02852-96099-0 Teilnahmegebühr: 19 Euro pro Person

Stangenweise Genuss
Ann-Kathrin Hoogen zeigt die rheinische Küche von ihrer schönsten Seite
Dienstag, 24. April 2018, 18 bis 22 Uhr

Nach Ostern beginnt die Vorfreude auf die schönste Zeit der rheinischen Küche: Mitte April beginnt die Spargelsaison. Nun kann auch der Rhabarber geerntet werden, der nicht nur die Grundlage für eine köstliche van Nahmen Landschorle bildet. In der van Nahmen Hofküche verbinden wir beide Stangengemüse zu feinen Gerichten für ein Fünf-Gänge-Menü mit passender Saftbegleitung.

• Flammkuchen mit Spargel
• Spargel vom Niederrhein
• Spargel-Quiche
• gebratener Zander im Speckmantel auf Rhabarbergemüse
• Rhabarber Variationen

Teilnehmerzahl begrenzt (max. 24 Personen). Bitte anmelden!
Anmeldung: Hofladen@vanNahmen.de oder telefonisch unter 02852-96099-0 Teilnahmegebühr: 69 € pro Person

Blühende Streuobstwiesen
Erleben Sie den Niederrhein im Frühling per Fahrrad!
Samstag, 5. Mai 2018, 10 bis 17 Uhr

Streuobstwiesen sind ein landschaftsprägendes Element unserer Region. Anfang Mai bieten die Bäume in ihrer vollen Blüte einen wundervollen Anblick. Mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club besuchen wir auf unserem Radelausflug die Streuobstwiesen rund um Hamminkeln. Entdecken Sie die besondere Flora und Fauna dieser artenreichen, ökologisch wichtigen Biotope und genießen Sie die wunderschönen Blickfänge der Natur. Im Anschluss an die kleine Fahrradtour schauen wir hinter die Kulissen unserer Obstkelterei und stärken uns bei einer Verkostung frischer, naturbelassener Säfte im Hofladen.

Teilnehmerzahl begrenzt. Bitte anmelden!
Anmeldung: Hofladen@vanNahmen.de oder telefonisch unter 02852-96099-0 Teilnahmegebühr: 3 € für Gäste (für ADFC-Mitglieder gratis).
Die Radtour ist ca. 50 km lang und dauert ca. 3,5 Stunden. Fahrradverleih oder Hotelempfehlung gewünscht? Sprechen Sie uns gerne an.

Seite 1 Seite 2