Frucht-Secco Apfel-rote Johannisbeere-Himbeere
van Nahmen Frucht-Secco

Frucht-Secco Apfel-rote Johannisbeere-Himbeere

Erntezeitpunkt Jahrgang 2018
Trinktemperatur 8 – 10°C
Speiseempfehlungen Appetizers, Früchte, Desserts

Ursprung

Der van Nahmen Frucht-Secco Apfel-Rote Johannisbeere-Himbeere ist ein alkoholfreier Aperitif – ein reiner, anregender Genuss von Frische und Frucht. Bei einer Trinktemperatur von 8 -10 °C entfaltet er sein volles beeriges, frühlingshaftes Aroma. Abgerundet wird der Geschmack der Cuvèe durch die feine Säure der Roten Johannisbeere. Apfel, rote Johannisbeere und Himbeere ergeben gemeinsam eine fruchtige Liaison: die Himbeere unterstreicht die Saftigkeit des Apfels mit einer beerigen, frühlingshaften Aromatik und Frische. Die rote Johannisbeere rundet mit ihrer feinen Säure die Komposition ab.

Expertise

Ein leuchtend roséfarbener Frucht-Secco mit fein schäumendem Mousseux. Das intensive Bukett zeigt Aromen von frischen roten Himbeeren, Johannisbeeren, Hagebutten, reifen Äpfeln und frischen Wiesenkräutern. Am Gaumen eine zurückhaltende Süße, die durch eine frische Säure und spritzige Kohlensäure balanciert wird. Im Finish zeigt sich noch einmal ein fruchtig-herbes Aromen Spiel und ein zarter Gerbstoff, der für eine strukturierte Textur am Gaumen sorgt. Ein fruchtig-herber Aperitif ohne Alkohol zu dem man gerne herzhafte Appetizer wie Serrano Schinken oder Salzmandeln reichen kann. Mit seiner fruchtig-herben Art kann er zu raffinierten und nicht zu süßen Fruchtdesserts gereicht werden, wird aber als alkoholfreier Aperitif auch denen schmecken, die es nicht ganz so trocken mögen.

Romana Echensperger Romana Echensperger Master of Wine