Frucht-Secco Traube (BIO)
van Nahmen Frucht-Secco

Frucht-Secco Traube (BIO)

Erntezeitpunkt Jahrgang 2018
Trinktemperatur 8 – 10°C
Speiseempfehlungen Früchte, Desserts, kräftige Käse

Ursprung

Das Aroma des van Nahmen Frucht-Secco Traube ist mild, wie es für ausgereifte Trauben typisch ist. Dabei ernten wir die Früchte so zeitig in der Saison, um auch ihre erfrischende Säure zu erhalten. van Nahmen Frucht-Secco Traube ist ein Apéritif in Bio-Qualität – ein reiner, anregender Genuss von Frische und Frucht ganz ohne Alkohol.

Passt zu: Desserts, Früchte, Kräftige Käse
Farbe: dunkel
Saftstil: fruchtig, süß

Expertise

Der Secco verfügt über ein schäumendes Mousseux. Das Bukett ist intensiv und geprägt durch Aromen von reifen roten Trauben, Rhabarber, Erdbeeren und Vanillebiskuit. Am Gaumen eine angenehme, karamellisierte Süße, die an Zuckerwatte erinnert. Die moderate Säure und spritzige Kohlensäure sorgt für die nötige Frische. Der noch lange nachhallende Geschmack erinnert an frisch geernteten und mit Zucker überstreuten Rhabarber. Für alle Genießer, die es gerne fruchtig und süß mögen. Ein Genuss ist der Frucht-Secco aber auch zu Desserts wie Fürst-Pückler-Eistorte. Er passt zu Blauschimmelkäse wie Gorgonzola Dolce oder Fourme d’Ambert, aber auch zu süßeren Fruchtdesserts.

Romana Echensperger Romana Echensperger Master of Wine